Was ist Longtail?

Die Theorie von Malcom Gladwell und Chris Anderson (US Journalist) besagt, dass wirtschaftlicher Erfolg durch Nischenprodukte zu erzielen ist. Im Suchmaschinenmarketing (SEO) ist ein Longtail Keyword ein weniger optimiertes Suchwort, mit welchem man evtl. leichter ein gutes Ranking seiner Website erzielen kann. Longtail Keywords bestehen oftmals aus mehr als 2 oder 3 Suchbegriffen. Der Suchtraffic auf sogenannte Longtail Keywords ist oftmals geringer aber dafür gezielter. In einer Studie hat Google bekanntgegeben, dass rund 20-25% aller Suchanfragen Keyword Kombinationen darstellen, die niemals zuvor gestellt wurden!

Long- Mid- und Shorttail in einem Video erklärt


In diesem Video erklären wir den Unterschied zwischen Shorttail, Midtail und „Longtail“

Infografik zu Longtail

Longtail Infografik

Infografik zum Begriff Longtail

Vorteil einer Longtail SEO

In Suchmaschinen wird oftmals gezielter gesucht. Auch wenn der Traffic auf Longtail Keywords geringer erscheint, sollte man die Summe des Traffics nicht unterschätzen. Weiterhin ist es sinnvoll eine Longtailoptimierung durchzuführen, da dies meist einen positiveren Einfluss auf die Conversion Rate hat. Weiterhin lassen sich Rankings im Longtail Bereich eher erzielen, als in der Regel auf generische Begriffe / Single Keywords.

Beispiel:

Generischer Begriff / Single Keyword: Vogelhaus

Keywords mit 2-3 Wörtern: Vogelhaus kaufen, Vogelhaus bunt, Vogelhaus Bauanleitung

Longtail: Vogelhaus für Meisen kaufen, Vogelhaus mit Tränke und Solar

Was ist bei einer Longtail SEO zu beachten?

Der Text sollte in der Optimierung ausführlich gestaltet sein. Achten Sie auf unterschiedliche Kombinationen der Suchbegriffe, Synonyme, thematisch relevante Begriffe oder bei regionaler Optimierung den Ortsnamen und/oder Ortsteil. Gerade junge Webseiten haben im Bereich des Longtails eher Chancen organischen Traffic zu generieren. Im Bereich der Onlineshops ist eine Longtail SEO sinnvoll, gezielte Produkte (z.B. Größe, Farbe, Material) zu optimieren um die Conversion Rate zu erhöhen.

Achten Sie auf die Suchintention Ihrer Benutzer und führen Sie eine entsprechende Keyword Recherche durch. Oftmals macht es auch Sinn, sogenannte W-Fragen zu prüfen.

Fazit

Um gezielten Traffic zu generieren, sollten Sie sich dem Longtail widmen. Sie erreichen so auch eher die User Intention, was sich wiederum positiv auf Ihre Conversion Rate auswirken kann. Die Optimierung Ihrer Artikel oder Produkte auf den Longtail, gerade bei neuen Webprojekten, sollte im Fokus der SEO Strategie stehen.

Tool zur Prüfung von W-Fragen: https://answerthepublic.com/