Was ist der Sichtbarkeitsindex?

Der Sichtbarkeitsindex, eine KPI diverser SEO Tools wie Sistrix, Xovi, oder z.B. Metrics Tools stellt die Entwicklung der Rankings einer Website vergleichbar einem Aktienchart dar. Die Berechnung dessen unterliegt unterschiedlicher Grundlagen, sodass es nicht den einen Sichtbarkeitsindex gibt. Beispiele:

Sistrix Sichtbarkeit von Spiegel

Abbildung 1: Sichtbarkeitsindex der Domain Spiegel.de auf Sistrix

OVI Sichtbarkeit von Spiegel

Abbildung 2: Sichtbarkeitsindex OVI der Domain Spiegel.de auf Xovi

Infografik zu Sichtbarkeitsindex

Sichtbarkeitsindex

Infografik zu „Sichtbarkeitsindex“

Sichtbarkeitsindex in einem Video erklärt


In diesem Video erklären wir den Begriff „Sichtbarkeitsindex“

Wie wird der Sichtbarkeitsindex ermittelt?

Anhand des Sistrix Sichtbarkeitsindex wird dieser rückwirkend bis ins Jahr 2008 wie folgt ermittelt:

  • Im ersten Schritt werden für 1 Million Keywords deren Rankings ermittelt und die dazugehörigen organischen Treffer bis Platz 100 getrackt und in die Datenbank gespeichert.

  • Im zweiten Schritt wird aus dem jeweiligen Suchvolumen und der Klickwahrscheinlichkeit auf der jeweiligen Position die Gewichtung des jeweiligen Keywords bestimmt. Ein „Adidas Sneaker“ wird einem höheren Wert zugesprochen als „Adidas Sneaker 43 blau“. Zwischen der Suchintention, sei es informelle Anfrage (hier werden auch hintere Ergebnisse angeklickt) oder transaktionelle (kaufen, bestellen) bei der eher vordere Ergebnisse genutzt werden, wird ebenfalls unterschieden.

  • Im dritten Schritt werden die Werte aufsummiert und daraus die Sichtbarkeit dargestellt.

Sistrix spricht von 100.000 Sichtbarkeitspunkten zu 100 Millionen Domains in 30 Ländern.

Die entsprechenden Daten werden seit 2016 täglich errechnet wobei der Datenpunkt von „Montag“ dauerhaft in der Toolbox archiviert wird um historische Zeiträume darstellen zu können.

Vorteile des Sichtbarkeitsindex

  • Ein direkter Vergleich von Wettbewerbern ist auf die schnelle möglich.

  • Sie erhalten einen schnellen Überblick über die Entwicklung Ihrer Website, gerade nach einem Google Update können hier erste Rückschlüsse gezogen werden.

  • Die Tools stellen eine getrennte Sichtbarkeit zwischen Mobile und Desktop dar.

Nachteile des Sichtbarkeitsindex

  • Ein direkter Vergleich unterschiedlicher Tools ist nicht möglich.

  • Wenn Sie im Bereich Longtail oder regionalen Keywords aktiv sind, so kann es möglich sein, dass diese Keywords nicht von den Toolboxen erfasst werden.

  • Es ist wichtig die Berechnung des Sichtbarkeitsindex, je nach Anbieter, zu verstehen um Daten korrekt interpretieren zu können.

  • Sichtbarkeit korreliert nicht gleich mit dem Traffic.

Wie können Sie die Sichtbarkeit verbessern?

  • Mittels Keyword-Recherche aber auch Ermittlung der Keyword-Chancen können Sie potentielle Keywords optimieren und damit die Sichtbarkeit verbessern.

  • Vergleichen Sie die Rankings Ihrer Website mit der von relevanten Mitbewerbern um geeignete Chancen zu ermitteln.

  • Prüfen Sie die Historie Ihrer Domain, der Verzeichnisse oder Subdomains um Erkenntnisse zur Optimierung zu gewinnen.

  • Prüfen Sie die Keyword-Kannibalisierung und passen Sie Ihre Technik, internen Links und Content dahingehend an.

  • Prüfen Sie etwaige Abstrafungen und welches Ziel das jeweilige Google Update verfolgt, sollten Sie z.b deutlich an Sichtbarkeit verloren haben als das Google Penguin Update ausgerollt wurde, so sollten Sie eine Offpage Optimierung durchführen.

Sichtbarkeitsindex und SEO

In der Suchmaschinenoptimierung ist der Sichtbarkeitsindex eine Metrik die Ihnen ein Gefühl zum Stand Ihrer Website geben soll. Sie können hier etwaige Chancen aber auch Defizite Ihrer Seite erkennen und diese Tools auch für die Strategie verwenden. Die Steigerung der Sichtbarkeit ist einhergehend mit der SEO Ihrer Website. Sie sollte aber nicht als Ziel KPI in der SEO Strategie fixiert werden, da sich auch bei gleichbleibendem oder rückläufigem Sichtbarkeitsindex die Conversion Zahlen verbessern können. Der Fokus sollte auf die Suchintention des Nutzers und dessen Erfüllung liegen. Gerade im Longtail oder regionalen Umfeld ist die Sichtbarkeit eine schwierige Metrik.

Alles zum Sistrix Sichtbarkeitsindex: https://www.sistrix.de/support/sistrix-sichtbarkeitsindex

Der Ovi Index: https://www.xovi.de/sichtbarkeits-analysen/